Elbe Day Torgau



Am 25.April 1945 trafen us-amerikanische und sowjetische Armeeeinheiten auf der zerstörten Elbbrücke bei Torgau zusammen und besiegelten symbolisch das nahe Ende des Hitlerfaschismus. Das Foto des historischen Zusammentreffens ist in jedem Geschichtsbuch präsent und der Name Torgau erlangte damit weltweite Bekanntheit.  
 
An dieses Zusammentreffen erinnert in Torgau in jedem Jahr eine inhaltlich und kulturell breitgefächerte Gedenkveranstaltung, der „ELBE DAY".
 
Der 71. Jahrestag der historischen Begegnung an der Elbe fand vom 22. bis 25. April 2016 in Torgau statt.